Skylab - Tecno-Gaz industries
Art. 4500/S
Sandstrahlkabine mir 3 unabhängigen Kabinen

Skylab

 

SKYLAB is the maximum expression of sandblaster technology in dental mechanics. No other equipment can rely on such advanced technological solutions.

SKYLAB was created for those who have to sandblast prosthetic products and have a preference for rationality, convenience and precision.

SKYLAB has been designed to adapt to the operator’s needs, through many transformations and personalizations.

 

Drei Sandstrahlgeräte in einem

Wenn ein Unternehmen ein technisches Gerät entwic- kelt, muss es die Arbeitsanforderungen der Bediener kennen, die das Gerät täglich verwenden.

Heute verwendet der Zahntechniker viele verschiedene Sandarten, weshalb es nicht möglich ist, in einer Kabine, in der Korunde verwendet werden, auch “edle” Sandtypen zur Fertigbearbeitung zu verwenden, denn Verunreinigungen führen sicher zu Problemen während der Bearbeitung. Deshalb hatte Tecno-Gaz sich das Ziel gesetzt, die erste Sandstrahlkabine mir 3 unabhängigen Kabinen zu fertigen. DREI Kabinen bieten die Möglichkeit, Korunde, Kugeln, Dioxide und andere Sandtypen zu verwenden, wobei jede Sandart in einer spezifi schen Kabine eingesetzt wird. Auf diese Weise kann der Anwender der Reinheit des Sandes sicher sein und Verunreinigungen jeglichenTyps ausschließen.

Jeder Kabine verfügt über eigene Bedienelemente:
Einstellung des Luftdrucks
Druckanzeige mittels Manometer
Einschalten der Sauganlage
Eigene Beleuchtung
Eigener Sandstrahl

Der Innenraum jeder Kabine ist ausgestattet mit:
Luftstrahlpistole zum Reinigen der Prothesen
Sandstrahlhandstück
Sandsieb
Stopfen zum Trennen des reinen Sandes und des bereits verwendeten Sandes
Gegenstandablagegitter aus Stahl
 

 

Einzigartige Eigenschaften

Einmal-Sand oder automatisch rückgeführter Sand
Die Kabinen können gemäß den individuellen Ansprüchen des einzelnen Anwenders ausgerüstet werden, der jede Kabine “organisieren” kann:
Mit automatischer Sandrückführung (unter Anwendung des speziellen Siebfi lters). Der verwendete Sand wird automatisch gefi ltert und in den Sandbehälter gefüllt und ist dann wieder einsatzbereit.
Einmal-Sand (unter Anwendung des speziellen Stopfens). Auf diese Weise wird zwischen reinem Sand und verwendetem Sand unterschieden. Der bereits verwendete Sand kann mit dem dem Gerät beigestellten Rohr angesaugt werden. Jede Kabine kann von Fall zu Fall den jeweiligen Anforderungen angepasst werden. Eine wahrhaft außerordentliche Lösung, die maximale Leistung bei leichter Anwendung gewährleistet.

Integrierte Doppelfunktionssauganlage
The sandblaster is equipped with integrated dual function aspirator, with electronic control that allows it to be adjusted and controlled. The aspirator has been designed to fulfi l two functions:
suction of fumes and dust produced during the sandblasting process, to protect the operator from inhaling harmful fumes and to comply with the requirements of worker protection directives;
suction and removal of the disposable sand accumulated in the cabinets. This function can be actuated using the lance with pipe supplied with the machine.

Skylab dreht sich um 240° um die eigene Achse
SKYLAB kann in der Mitte des Arbeitsraums aufgestellt und gleichzeitig von 3 Per- sonen benutzt werden. Andernfalls kann das Gerät auf einer Zahntechnikerwerkbank aufgestellt und von einem einzelnen Bediener benutzt werden. Die Kabinen können alle verwendet werden, denn SKYLAB ist mit einem System ausgestattet, das die Drehung des Geräts mit Sperre in jeder einzelnen Position erlaubt. Das Gerät ist mit einer speziell für den Einsatz an allen Zahntechnikerwerkbänken entwickelten Halterung ausgerüstet.

Luftfilter
SKYLAB wird mit 2 Filtern geliefert:
Primärfilter zum Rückhalten des während des Arbeitsvorgangs abgesaugten Staubs und zum Sammeln des abgesaugten Sandes Code 4517/S
Sekundärfilter im Luftablass zum Filtern und Reinigen der abgelassenen Luft Code SSKA230.

 

Technische Daten

 
 
Questo sito utilizza cookies, anche di terze parti. Navigando in questo sito, l'utente acconsente all'utilizzo dei cookies secondo queste modalità.